Kostenloser Online-Kurs für Kinder und Jugendliche – wir erfinden spannende Geschichten

Hast du den Traum, einmal Schriftsteller, Buchautor oder Geschichtenerzähler zu werden? Oder möchtest du Journalist oder Reporter werden und spannende Reportagen schreiben? Möchtest du die Corona-Kontaktsperre nutzen, um dich im Schreiben auszuprobieren? Dann bist du hier richtig! Auch Comic, Hörbuch oder andere Formen von Geschichten sind möglich.

Wann findet der Online-Kurs statt?

Dieser Kurs ist leider beendet. Bei Interesse wenden Sie sich an Silke Geßlein.

Wir starten, wenn sich mindestens 3 Teilnehmer/innen angemeldet haben. Platz haben maximal 8 Teilnehmer/innen.

Wo werden wir uns treffen?

In der Online-Plattform Zoom. Du brauchst ein internetfähiges Gerät, Laptop, Computer, Tablet oder Smartphone.

Wie kommunizieren wir?

Video ist erwünscht, Audio ist notwendig. Du brauchst ein Mikrofon! Das vom Computer reicht, es darf natürlich auch ein Headset sein.

Nach der Anmeldung bekommst du einen Link zugesendet. Dann musst du dem Installieren des Zoom-Clients zustimmen, sowie den Audiofunktionen und einen Namen eingeben. Schon bist du im Kursraum. Bitte gib aus Datenschutzgründen nur deinen Vornamen ein oder auch gerne einen Spitznamen.

Was machen wir im kostenlosen Online-Kurs für Kinder und Jugendliche?

Wir erfinden spannende Geschichten und schreiben diese auf.
Der Kurs ist geeignet ab 10 Jahren, auch für Kinder mit LRS und Legasthenie. Rechtschreibung ist vorerst unwichtig. In Absprache können auch Kinder ab 8 Jahren teilnehmen, wenn sie schon weit entwickelt sind.

Du kannst Fantasy, Krimi, Science Fiction, Bilderbuch, Comic oder anderes schreiben. Auch spannende Buch- oder Filmvorstellungen sind erwünscht. Ob du mit der Hand oder am Computer schreibst, ist egal. Alles ist willkommen. Du kannst auch diktieren und ich schreibe dir deine Geschichte dann in den Computer.

Während der Kurszeit schreiben wir auch gemeinsam an einer Geschichte. Es wäre auch wünschenswert, wenn du an einer eigenen Geschichte arbeitest.

Wir arbeiten mit der Heldenreise. Dies ist eine Grundstruktur, die in vielen Märchen, fast allen Walt-Disney-Filmen, aber auch Harry Potter und Herr der Ringe genutzt wurde. Mit der Heldenreise ist es möglich, jegliche Art von Geschichten viel spannender zu erzählen. Willst du dich vorab informieren, dann klicke hier. Das Star-Wars-Bild oben auf der verlinkten Seite ist eine Audio-Datei.

Themen sind:

  • die Figuren
  • was eine Geschichte spannend macht,
  • was einen Helden ausmacht u.v.m.

Und wir schauen auch deine Lieblingsbücher und -filme näher an und untersuchen, warum sie spannend sind.

Wie läuft der Kurs ab?

Wir besprechen die Grundlagen und dann geht es gleich in die Praxis. Wir schauen uns bekannte Geschichten an, um das Handwerkszeug zu lernen. Sofort wenden wir es in einem gemeinsamen Projekt an. Zuerst sammeln wir Ideen und dann stimmen wir ab, welche wir verwenden. Ich schreibe, ihr diktiert.

Nach jedem Kurs-Tag gibt es eine kleine Aufgabe, die du bis zu unserem nächsten Treffen erledigen kannst. Du kannst jedoch auch an einer bereits angefangenen Geschichte weiterarbeiten. Jeder ist frei, das zu tun, was Spaß und Freude macht.

Es werden ein paar Gruppenregeln aufgestellt, die gilt es einzuhalten. Da geht es um Respekt, Fairness und einen guten Umgang miteinander. Denn gerade online kommt es leicht zu Missverständnissen.

Wer möchte, hat die Gelegenheit, seine Geschichte vorzulesen, außer sie sind sehr lang. Ich lese sie natürlich auch gerne vor, wenn gewünscht.

Zusätzlich kannst du deine fertigen Geschichten auf einer öffentlichen Pinnwand einstellen. Dort können dann deine Familie und Freunde deine Geschichten lesen. Hier der Link zum Padlet.

Für Kinder mit Legasthenie/LRS korrigiere ich die Geschichte auf korrekte Rechtschreibung zum Einstellen im Forum. Da ich selbst leicht legasthenisch bin, wird Letzteres nicht immer perfekt. Bitte das verzeihen! Aber vielleicht finden wir ja auch einen anderen Korrektor.

Am Schluss des Kurses besteht die Möglichkeit, die Geschichten in einem Buch zusammenzufassen. Natürlich freiwillig.

Kursleitung

Autorin und Lerntherapeutin Silke Geßlein, sie schreibt gerade selbst einen Fantasy-Roman für Jugendliche.

Anmeldung zum kostenlosen Online-Kurs für Kinder und Jugendliche

Ansprechpartner: Silke Geßlein

Telefonisch: 08273 581 9896

Email: lebenskunstwege(ät)gmx.de (Das (ät) bitte ersetzen)

Feedback

Hallo Silke

ich möchte mich endlich mal bei Dir bedanken! Es ist so toll, was Du den Kindern anbietest und wie Du Dir Zeit nimmst und ihnen so viel Wissen, Freude und Spass vermittelst! Einfach ein RIESENGROSSES KOMPLIMENT an Dich!!! B. ist mit einer extremen Begeisterung dabei und war am Montag sehr in Sorge zu viel zu verpassen, da er in der Schule Aufträge entgegennehmen musste. Jetzt hat er fast alle Aufgaben dieser Woche erledigt, dass er dann auch noch die verpassten Tagesaufträge machen möchte. Du hast es geschafft eine intrinsische Motiavtion in ihm im Bereich Geschichten schreiben zu wecken – einfach Danke, DANKE, danke hierfür, das ist nun wie ein Schatz den er in sich und  mit sich ein Leben lang trägt und daraus schöpfen kann!

Lieber Gruss und alles Gute D. (eine Mutter)

CC BY 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 international.